Hyde Park Investment (HPI) wurde 2004 als Third Party Marketer in London gegründet, um institutionellen Investoren Zugang zu Strategien und Produkten ausgewählter erfolgreicher Fondsgesellschaften ohne eigenen europäischen Vertrieb zu gewähren. Seither hat sich das Unternehmen als einer der führenden Vertriebspartner traditioneller sowie alternativer Fonds für Investoren etabliert: HPI ist europaweit an vier Standorten mit Büros in Großbritannien, Deutschland, Malta und der Schweiz vertreten und hat in den vergangenen zehn Jahren mehr als fünf Milliarden Euro Kapital für Fondsmanagement-Kunden akquiriert.

Mit über 100 Jahren an Erfahrung im Finanzdienstleistungssektor verfügt das Team um Gründer Hako Graf von Finckenstein über exzellente Kontakte und vor allem weitreichende Expertise, was die Ansprüche und den gezielten Bedarf institutioneller Investoren in unterschiedlichen europäischen Jurisdiktionen und die immer komplexer werdenden Regulierungsbestimmungen betrifft. Dieser Erfahrungsschatz dient als Grundlage für die Auswahl und Vertretung erfolgreicher Fondsmanagementgesellschaften mit ausgewählter Positionierung, die lokale Marktführer mit unternehmerischem Charakter, spezifischer Produktexpertise und bis zu rund 100 Milliarden Assets under Management sind.